KiFaZe sind Lernorte der Demokratie, sie spiegeln eine offene Gesellschaft wider.
Referentin bei einem Netzwerktreffen in Tübingen

Neuigkeiten

Erfolgreiches KiFaZ-Netzwerktreffen in Fellbach

Über 80 Vertreter:innen der am Landesförderprogramm teilnehmenden Kinder- und Familienzentren reisten am 11. Juli 2023 aus ganz Baden-Württemberg in Fellbach an, um beim Netzwerktreffen in den gemeinsamen Austausch zu gehen und neue Impulse für die Arbeit im Kinder- und Familienzentrum zu sammeln. Unter dem Motto „Werte und Haltung im KiFaZ für eine gelingende Zusammenarbeit mit Familien“ beschäftigten sich die Teilnehmenden mit den Fragen, wie eine gute Zusammenarbeit mit Familien gelingen kann und welche Werte und Haltung das Team und die Leitung dafür vertreten müssen. Weitere Informationen zu dem Netzwerktreffen finden Sie hier. Das nächste KiFaZ-Netzwerktreffen findet als digitales Treffen am 27. September 2023 statt. Weitere Termine finden Sie hier.

Kennen Sie schon…

… unsere Fachbeiträge rund um das Thema KiFaZ? Hier finden Sie viele Artikel innerhalb der Kapitel Zusammenarbeit mit Familien, Sozialraumorientierung, Zusammenarbeit im KiFaZ-Team, Demokratiebildung im KiFaZ, Grundlegendes oder auch Praxisbeispiele. Werfen Sie einen Blick in unseren Beitrag „Was für Kinder gut ist, ist für alle gut“ oder „Familie und Umfeld im Blick haben“. Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei. Ihnen fehlt ein Beitrag zu einem bestimmten Thema? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Neue Podcastfolge: Kommunale KiFaZ-Koordination

Wie steuert man eine Kommune auf den Kurs Kinder- und Familienzentrum? Eva Landeck, Diplom-Sozialpädagogin, Systemcoach und Fachberaterin der Stadtverwaltung Ludwigsburg für Kinder- und Familienzentren, berichtet in der siebten Folge unseres Podcasts „Auf’n Kaffee im KiFaZ“, wie die Koordination von KiFaZen auf kommunaler Ebene aussieht. Wie funktioniert die Steuerung, welche Herausforderungen gibt es. Dies und viel mehr erfahren Sie in unserer aktuellen Folge. Viel Spaß beim Reinhören.  

DANKE! – Tag der Kinderbetreuung 2023

Heute ist Tag der Kinderbetreuung – ein sehr guter Anlass, sich bei all jenen zu bedanken, die täglich dafür sorgen, dass unsere Kinder bestmöglich aufwachsen und Eltern Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren können. Über 700.000 Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen in Deutschland sind echte Multitalente: Für unsere Kinder sind sie Vertrauenspersonen und Vorbilder zugleich. Für ihren Einsatz und die tolle Arbeit, die sie jeden Tag leisten, möchten wir uns herzlich bedanken! Der Tag der Kinderbetreuung soll dazu beitragen, der außerfamiliären Kinderbetreuung in Deutschland den Stellenwert zu verleihen, der ihr zusteht. Der Aktionstag wurde 2012 ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich am Montag nach Muttertag statt. Seit 2017 wird der Tag der Kinderbetreuung von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung koordiniert. Weitere Informationen gibt es unter www.tag-der-kinderbetreuung.de

Veranstaltungstipp: Methoden inklusiver Beteiligung

Eine beteiligungsfreundliche Haltung von Erwachsenen ist der Schlüssel für echte Entscheidungs- und Gestaltungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen. Wie gelingt es, diese Haltung in die Praxis zu übersetzen? Die Veranstaltung des DKJS-Programms Das Zukunftspaket am 10.05.2023 um 09:45 Uhr bietet die Möglichkeit sich mit der Reflektion der eigenen Haltung und inklusiven Methoden auseinanderzusetzen und richtet sich an Akteur:innen aus Trägern und Kommunen, die für und mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.   Anmeldung und weitere Informationen
nach links
nach rechts
Das KiFaZ ermöglicht eine viel größere Bandbreite an Angeboten. Diese Vielfalt kommt nicht nur den Familien zugute, sondern bereichert auch unsere Arbeit.
Pädagogische Fachkraft bei einem Netzwerktreffen in Stuttgart

Standorte

Nehmen Sie mit anderen Kinder- und Familienzentren Kontakt auf und lernen Sie die verschiedenen Einrichtungen besser kennen. Unsere Karte zeigt Ihnen eine Übersicht der teilnehmenden KiFaZe.

Jedes KiFaZ ist einzigartig!
Teilnehmer:in am Landesförderprogramm

Alles Wichtige für KiFaZe, die am Landes­förder­programm teil­nehmen, auf einen Blick: